...Karriere bei Tegel-Technik...

Feinwerkmechaniker/Industriemechaniker (m/w)

Einsatzgebiet:  Maschinen- und Anlagenbau

Grundausbildung bei Voith in Heidenheim

Mit der Ausbildung zum Industriemechaniker ermöglichen wir für technikbegeisterte junge Menschen einen interessanten Einstieg in das Berufsleben.

Als Industriemechaniker bist du ein gefragter Experte für industrielle Produktionsanlagen. Du fertigst selbständig mit manuellen Fertigungsverfahren und mit CNC-Maschinen bspw. zum Fräsen, Drehen oder Bohren mechanische Bauteile.

Du montierst, demontierst und nimmst Maschinen, Geräte, Vorrichtungen, Systeme und Anlagen einschließlich der Steuerungs- und Regeleinrichtungen in Betrieb und weist Kunden ein.

Du führst Wartungsarbeiten sowie Fehler- und Störungssuche durch und hältst Maschinen, Geräte, Vorrichtungen, Systeme und Anlagen einschließlich der Steuerungs- und Regeleinrichtungen bei unseren Kunden instand.

Durch unsere hohe Fertigungstiefe arbeitest du mit verschiedenen Produktionsabteilungen wie der Zerspanungs-, der Schlosserei-, der Schweißerei-, der Montage- und der Elektroabteilung täglich zusammen.

Bei uns und unserem Ausbildungspartner Voith in Heidenheim lernst du im Wechsel zwischen der Berufsschule und betrieblichem Einsatz alle relevanten Tätigkeitsfelder in Theorie und Praxis kennen.

Nach deiner Ausbildung bist du in der Fertigung und in der Montage für unsere Förderanlagen und Sondermaschinen in unserem Werk und bei unseren Kunden weltweit tätig.

Bei uns übst du deine Tätigkeiten selbständig aus und arbeitest in einem dynamischen Team.

Für deine Ausbildung bringst du mit:
• einen guten Haupt- oder Realschulabschluss, gerne auch einen höheren Bildungsabschluss
• gute Leistungen in Mathematik und Physik
• technisches Verständnis und handwerkliches Geschick
• Interesse am Umgang mit Technik, insbesondere in der Metallbearbeitung
• eine schnelle Auffassungsgabe
• Lern- und Einsatzbereitschaft
• Freude an der Arbeit im Team
• Englischkenntnisse sind von Vorteil
• physische Belastbarkeit

Beginn und Dauer der Ausbildung:
Deine Ausbildung beginnt jeweils im September und dauert insgesamt 3 ½ Jahre. Bei entsprechenden Leistungen ist eine Verkürzung um ein halbes Jahr möglich.

Deine Bewerbungsunterlagen:
• Individuelles Anschreiben
• Tabellarischer Lebenslauf mit Bewerbungsbild
• Kopien der letzten drei Schulzeugnisse
• Kopien von Praktikazeugnisse und Zertifikate wenn vorhanden

Bitte beachte unsere Bewerbungstipps.

Bewerbungen nehmen wir gerne per Email an bewerbung@tegel-technik.de oder schriftlich an „TEGEL-TECHNIK GmbH, Frau Nina Tegel, Siemensstraße 2, 89537 Giengen an der Brenz“.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung.

Für weitere Informationen kannst du dich jederzeit gern mit uns telefonisch unter (0 73 22) 96 11-0 in Verbindung setzen.